Arbeiten am Seil

Das Arbeiten in teilweise bedrohlichen Höhen bedarf einer verlässlichen Sicherheit. Dabei muss nicht nur die Verhinderung eines Absturzes, sondern darüber hinaus ein uneingeschränktes Operieren mit Kettensägen etc. gewährleistet werden. Mit Hilfe der von Baumcut Stapelfeldt angewendeten Seilklettertechnik werden diese Voraussetzungen erfüllt.

Spezielle Klettertechnik

Die speziell für die Baumpflege entwickelte Technik sorgt für ein sicheres, schnelles und effizientes Arbeiten im Baum. Dabei genießen wir Bewegungsfreiheiten, können gezielt in den Baum klettern, um beispielsweise Pflegearbeiten direkt in der Baumkrone vorzunehmen. Hierdurch bietet die Klettertechnik einen entscheidenden Vorteil gegenüber dem Einsatz von Hebebühnen, Kränen oder Gerüsten. Zudem wird ein präzises Arbeiten mit Kettensägen, Sägen oder Äxten an Baumästen gewährleistet.


Ökologisch und kostengünstig

Für einige Kunden ist die besondere Arbeitstechnik spannend anzusehen. Neben dem unterhaltenden Faktor ist die Kostenersparnis jedoch deutlich attraktiver. Aufgrund des Verzichts auf Hebebühnen & Co. können kleine und große Aufträge unter geringen Kosten und ökologisch durchgeführt werden. Das freut uns, die Umwelt und Ihren Geldbeutel.